Während das Leben dahineilt 

 

  Während das Leben dahineilt     

  Santo Jacobo del camino

[Text: Erika Laurent;  Mel: Juan A. Espinosa]

 

l. Während das Leben dahineilt

bist niemals du allein,

mit dir auf diesem Wege

Santo Jacobo geht.

 

Kv.: Komm, geh mit auf diesem Weg,

Santo Jacobo, komm!

Komm, geh mit auf diesem Weg,

Santo Jacobo, komm!

 

2.Wenn auf der Welt gehn die Menschen

ohne sich wirklich zu seh'n,

reiche du deine Hände

denen, die neben dir gehn.

Kv.: Komm, geh mit auf diesem Weg,

Santo Jacobo, komm!

 

3. Auch wenn deine Schritte erscheinen,

als wären sie nutzlos zu geh'n.

Damit wirst du Wege bereiten,

die dann für andre stehn.

Kv.: Komm, geh mit auf diesem Weg,

Santo Jacobo, komm!

     

  retour à Q.Culture Musique

  home

                                                                       12/09/2012

delhommeb at wanadoo.fr