Auf Sankt Jakobs langen Wegen

 

                                         Jakobusweglied "Auf Sankt Jakobs langen Wegen"

  

  [Text:©  Karl Peter Gertz,

  Mel: "Alles meinem Gott zu Ehren GL 615]

 

                 

 

 

1. Auf Sankt Jakobs langen Wegen,

Unter hohen Himmelszelt,

ob bei Sonne, ob durch Regen.

pilgern wir zum Sternfeld.

Et Ultreia, et Ultreia,

et suseia, et suseia,

Deus nos adjuca,

Deus nos adjuva!

 

2. Glaubend wallten vor uns viele,

ihren Spuren folgen wir.

Und vereint im selben Ziele

tragen wir der Muschel Zier.

Et Ultreia, et Ultreia,

et suseia, et suseia,

Deus nos adjuca,

Deus nos adjuva!

 

3. Legen wir auf ihn die Hände,

lächelt uns der Heil`ge zu.

Mit der Sonn’ am Weltenende

finden strahlend wir dann Ruh.

Et Ultreia, et Ultreia,

et suseia, et suseia,

Deus nos adjuca,

Deus nos adjuva!

 

  Karl Peter Gertz hat dieses Lied auf seinem Pilgerweg nach Santiago im Jahre 2004 in

Südwestfrankreich geschrieben und erstmals laut gesungen. 

    

  retour à Q.Culture musique

  home

                                                                       14/09/2012

delhommeb at wanadoo.fr